Ein Herzensprojekt wird real

Wir sind stolz und sehr glücklich! Die erste Ausgabe unseres eigenen Magazins „direction“ ist in Druck gegangen.  Damit haben wir ein echtes Herzensprojekt realisiert.
Das Wort „direction“ steht z.B. für Regie, Richtung, Anleitung, Führung oder auch Hinweis. Allesamt Begriffe die auch Elemente unserer fotografischen Arbeit beschreiben können.
In der ersten Ausgabe mit dem Schwerpunktthema „industrial life“ widmen wir uns unterschiedlichsten Arbeitswelten im industriellen Bereich.Ein erster Blick ins Magazin „direction“, Ausgabe Nr. 1:

Dafür sind wir – neben zahlreichen spannenden Kundenprojekten – bis nach Bangladesch gereist, um dort die Lebensumstände der Menschen in den Shipbreaking Yards von Chittagong erleben und fotografieren zu können. Eine Welt in der Unternehmensverantwortung im Bereich Soziales oder Umwelt kaum eine Rolle spielt.
Das damit verbundene Thema „Corporate Responsibility“ beschäftigte uns nicht nur während unserer Reise, es wird das auch bei der Veranstaltung anlässlich des Magazin Launches am  31. Januar 2018 tun. Gemeinsam mit namhaften Vorarlberger Industrieunternehmen werden wir uns in einer Podiumsdiskussion mit der Unternehmensverantwortung auseinandersetzen und versuchen einen Spannungsbogen von Bangladesch zu unseren heimischen Arbeitsbedingungen zu schaffen.
Diese Veranstaltung werden wir gemeinsam mit dem HC Alpha Hard im Rahmen der Sponsoren-Events durchführen.

Also am besten jetzt schon das Datum 31. Januar 2018 reservieren, Einladung folgt in Kürze per Mail.

Was?      Launch Magazin „direction“ und Podiumsdiskussion mit Top Unternehmern Vorarlbergs
Wo?        Studio Fasching, Bregenz
Wann?   31. Januar 2018 (Details siehe Einladung, diese folgt in Kürze per Mail)
Wer?      Studio Fasching zusammen mit dem HC Alpla Hard im Rahmen einer Sponsor Veranstaltung

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Weitere News aus dem Studio Fasching

Hands of a burned shipbreaking worker, photography Studio Fasching, Reinhard Fasching Photographer

Erfolg für unsere Fotografie

Moscow International Foto Award Auszeichnung für unsere Arbeit beim Moscow International Foto Award. Die beiden Fotografen Luca Fasching und Reinhard Fasching besuchten 2017 die Shipbreaking-Yards in

Beitrag lesen

Newsletter

Damit du immer auf dem neuesten Stand bleibst kannst du hier unseren Newsletter abonnieren.