HEAD Fashion Shooting, Barcelona, Sommer 17

Für unseren Kunden HEAD Sportswear haben wir bereits im April 2016 die Actionbilder der Sommerkollektion 2017 geshootet. Um sommerliche Stimmung und urbanen, mediterranen Style in den Bildern einzufangen, sind wir diesmal nach Barcelona gereist. Doch statt von Sonne wurden wir von grauem, kalten Regenwetter begrüßt. Nach dem ersten extrem kalten und verregneten Produktionstag (siehe auch die making of Bilder hier im Film), wendete sich zum Glück das Blatt am nächsten Tag und der Wettergott schickte noch ein paar Sonnenstrahlen vorbei.

Zwei Wochen vor dem Shooting wurden vor Ort die Locations ausgesucht um einen reibungslosen Ablauf der drei Produktionstage zu gewährleisten. 6 Models aus der Region Vorarlberg wurden von uns im Fotostudio in Bregenz gecastet und reisten zu unterschiedlichen Zeiten zum Shooting an. Eine besondere Aufgabe war eine gute Aufteilung zwischen Fashion Models und professionellen Tennisspielern zu finden.
Vor Ort wurden wir durch die in Barcelona ansässige lokale Produktionsfirma SETUP production services unterstützt. Sie sorgten für sämtliche Transporte, Abläufe während der Produktion sowie für unser körperliches Wohlbefinden. Es wurde fotografiert und gefilmt, insgesamt waren 17 Teammitglieder beinahe rund um die Uhr beschäftigt das Bildmaterial fristgerecht zu produzieren.

Das Ergebnis ist auf zahlreichen Medien-Kanälen von HEAD Sportswear und hier  auf unserer Website zu sehen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Weitere News aus dem Studio Fasching

Hands of a burned shipbreaking worker, photography Studio Fasching, Reinhard Fasching Photographer

Erfolg für unsere Fotografie

Moscow International Foto Award Auszeichnung für unsere Arbeit beim Moscow International Foto Award. Die beiden Fotografen Luca Fasching und Reinhard Fasching besuchten 2017 die Shipbreaking-Yards in

Beitrag lesen

Newsletter

Damit du immer auf dem neuesten Stand bleibst kannst du hier unseren Newsletter abonnieren.